Das bringt Ihnen Ihr NLP-Kompakt & Trinergy

Einsatzmöglichkeiten Trinergy-NLP Kompakt

 

BUSINESS

  • Sie nehmen Streߟ-Situationen, mit allen negativen Gefühlen, als Impuls für Veränderung. Sie entdecken neue Lösungen und finden Zugang zu Ihren Ressourcen.
  • Sie kommunizieren besser mit Ihren Kollegen, Untergebenen oder Vorgesetzten und bringen mehr Verständnis für deren Sicht auf.
  • Sie überzeugen Ihre Geschäftspartner leichter und erfolgreicher. Sie finden gemeinsam zu "Win-Win-Situationen".

 

COACHING

  • Mit der Anker-Methode führen Sie Ihre Klienten aus negativen Stimmungen heraus und machen Ihnen positive Erfahrungen zugänglich.
  • Durch Wahrnehmungsgenauigkeit verstehen Sie Ihre Klienten besser und wissen, welche Interventionen sinnvoll sind.
  • In Rapport mit Ihren Klienten schaffen Sie die Atmosphäre, in der Sie lohnende Ziele entwickeln und deren erfolgreiche Umsetzung testen können.

 

PÄDAGOGIK

  • Sie gehen auf Emotionen Ihrer Schüler besser ein schaffen statt einem Gegen-Einander ein Mit-Einander.
  • Sie erzeugen schnell und effektiv positive Stimmung und die Menschen werden sich in Ihrer Gegenwart noch wohler fühlen.
  • Der bessere Zugang zu Ihren Schülern steigert deren Aufnahme- und Leistungsfähigkeit - Sie fühlen sich zufriedener und ausgeglichener.

 

PRIVATLEBEN

  • Sie unterstützen Menschen, die Ihnen wichtig sind und helfen ihnen Probleme lösen und neue Möglichkeiten entwickeln.
  • Sie bringen mehr Liebe und Freude in das Zusammensein mit den Menschen, die Sie lieben. Sie lernen, deren Gedanken "von den Augen abzulesen".
  • Sie entfalten Ihre persönliche Stärke und bewirken positive Veränderungen bei sich selbst und Anderen.

News

21.07.2017

... zum Thema "Testimonials sind allgegenwärtig. Doch warum?"

Hier geht's zum Artikel >

11.07.2017

... zum Thema "Revolution per Fidget Spinner"

Hier geht's zum Artikel >

20.06.2017

auf W24 zum Thema "Dating Apps".

Hier geht's zum Artikel >

03.06.2017

zum Thema "zum Lieblingsthema, der Liebe."

Hier geht's zum Artikel >

25.05.2017

zum Thema "Familienaufstellung".

Hier geht's zum Artikel >